Psycho und Nympho (Scheibenwahn)

Eine schöne, junge Frau kommt zu einem Psychiater und klagt über einen sie jede Nacht heimsuchenden Dämon, der es die ganze Nacht mit ihr treibt. Zuerst glaubt er an Träume und Einbildung. Doch nach einigen Ereignissen glaubt er ihr und versucht ihr zu helfen. Doch als es ihm gelingt, den Dämon loszuwerden, ist die Sache noch nicht ausgestanden…

Eine pikante und sehr witzige Kurzgeschichte mit nicht allzu überraschenden aber unterhaltsamen Wendungen.

Auf deutsch in „Scheibenwahn“ (Heyne, ISBN: 3-453-15602-1) erschienen.

Kritik wurde geschrieben von Alfred Ohswald, Herausgeber von Buchkritik.at

Titel: Psycho und Nympho (Scheibenwahn)
Autor: Robert Bloch, Terra Pratchett
Verlag: Heyne
ISBN: 3453156021