Amerika, du hast es besser

Gerhard Waldherr, freiberuflicher Journalist in den USA, erzählt, wie er dort ständiger Kursbesucher bei Learning Annex wurde, nachdem er gemerkt hatte, dass er in New York bei Partys, auf denen er sich zu unterhalten versuchte, nicht recht ankam. Zudem fühlte er sich wie viele von uns durch die Tatsache irritiert, dass „Amerikanern sich das Herz zu einem saftigen Steak weitet, sobald die Nationalhymne erklingt, zwei Drittel von ihnen aber unbarmherzig die Todesstrafe fordern, sogar für verhaltensgestörte Vierzehnjährige.“

Learning Annex bietet recht unterschiedliche Kurse an, ähnlich wie bei uns die Volkshochschulen. Allerdings ist ihr Angebot reichhaltiger. So gibt es neben Weinproben, Yoga auch Partnervermittlung, Raucherentwöhnung und Businesskonzepte für erotische Websites oder Waschsalons, Kurse, die sich alle, wie sich der Autor selbst überzeugen konnte, großer Beliebtheit erfreuen. Auf diese Weise begegnete Waldherr einem Häuptling, einem Erfinder, einer ehemaligen Pornoschauspielerin, mehreren Hexen und seinem persönlichen Engel. Er lernte Martinis mixen, alles über Aktiensplits und einiges mehr. Manches war hart an der Grenze der Legalität.

In dem Kursus: „Wie werde ich ein neuer Mensch“ lernte er, wie man am besten untertaucht und sich einen neuen Namen zulegt, in einem anderen, wie man einen Bestseller schreibt oder, wie man mit einer Idee Millionen von Dollars verdienen kann. Das alles wird unterhaltsam in einem lockeren Plauderton wiedergegeben. Nur einmal wird es ernst, bitterernst, nämlich im Kursus von Silvie Grohs-Martin, einer KZ-Überlebenden. In der Hölle des KZs war Silvie Grohs-Martin bewusst geworden, von welch unschätzbarem Wert das Leben und jedes einzelne Lebewesen ist. Diese Erkenntnis versucht sie, nun an ihre Zuhörer weiterzugeben und sie mit den Worten zu ermuntern: „Nicht aufgeben, hören Sie? Niemals. Es gibt für jeden einen Weg.“

P.S.: Die Texte erschienen übrigens unter dem Titel „Amerika auf der Schulbank“ als Serie in der Wochenbeilage der „Süddeutschen Zeitung“ und wurden für dieses Buch erweitert und nachbearbeitet. (Ursula Homann)

Titel: Amerika, du hast es besser
Autor: Gerhard Waldherr
Verlag: dtv
Seiten: 127
ISBN: 3423204044