Bad Schwalbach, Lord Carnarvon und das Grab des Tut-ench-Amun



Auf 120 Seiten berichtet der Autor Manfred-Guido Schmitz über erstaunliche Verbindungen zwischen Bad Schwalbach, dem britischen Lord Carnarvon und der Entdeckung des legendären Pharaonengrabes von Tut-ench-Amun.

Dabei stellt er keineswegs unglaubwürdige oder erfundene Behauptungen auf: In jahrelanger Fleißarbeit stellte er sachlich fundierte Berichterstattungen, sowie eine unveröffentlichte Biografie der Comtess of Carnarvon zusammen. Diese lieferten ihm entscheidende Hinweise auf überraschende Zusammenhänge. Am 4.Juli 1922 entdeckte Lord Carnarvon das Grab des Pharaonen Tut-ench-Amun. Über den Aufsehen erregenden Fund ist schon viel berichtet worden, nicht aber darüber, wie die ganze Geschichte ihren Anfang nahm.

Unterhaltsam und spannend dokumentiert Schmitz, wie ein Autounfall des Lords von der britischen Insel im beschaulichen deutschen Provinzstädtchen Bad Schwalbach zum Auslöser für eine archäologische Sensation aus dem alten Ägypten wurde – mehr sei an dieser Stelle nicht verraten und soll dem Leser überlassen bleiben.

Quellen- und Literaturangaben sowie zahlreiche Abbildungen und Anmerkungen des Autors finden sich auf fast jeder Seite des Buches. Schmitz recherchierte akribisch und verweist den Leser bei seinen Ausführungen auch auf offene Fragen, welche die geschilderten Begebenheiten immer noch aufwerfen.

Was zunächst nach einem trockenen wissenschaftlichen Bericht klingen mag, ist flüssig geschrieben und sehr packend zu lesen. (Silvia Dunker)

Titel: Bad Schwalbach, Lord Carnarvon und das Grab des Tut-ench-Amun
Autor: Manfred-Guido Schmitz
Verlag: Schmitz Verlag
Seiten: 120
ISBN: 3922272525

Abgelegt unter Kultur und Geschichte

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden können. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]