Fireworks 3



Macromedia ist bekannt für Software-Produkte im Bereich der Internet-Gestaltung. Das Produkt „FireWorks“ dient dabei der grafischen Gestaltung. Mit Macromedia FireWorks 3 können Webseiten ohne große Mühe schnell und einfach bearbeitet werden. Das Austauschen von Farben und Logos, die Erweiterung um Grafiken, erledigt FireWorks im Handumdrehen.

Peter Schweizer zeigt die Möglichkeiten dieser Software in seinem Buch „FireWorks 3 – Von der Idee zur Realisierung“ auf. Schweizer erläutert den Einsatz sämtlicher Funktionen und Werkzeuge, die FireWorks bietet.

Beginnen wir mit einem kurzen Überblick über die Erstellung von Webseiten. Hier finden Aspekte, wie Seitenentwurf, Struktur oder Browsertest Betrachtung. Bevor es zum eigentlichen Hauptgebiet geht, macht Schweizer noch auf die Unterschiede und Erweiterung in der Version 3 aufmerksam.

Die eigentliche Einführung zum Produkt „FireWorks 3“ beginnt mit der Erläuterung der Oberfläche des Programms. Die ersten Ebenen, wie Menüleisten, Druckereinstellungen, Ebenen und Hilfslinien oder Zeichen- und Bildbearbeitungswerkzeuge werden schnell erklärt. Der Leser erfährt in diesem Zusammenhang welche Einstellungen bevorzugt festgelegt werden sollten.

Interessante Tipps zur Arbeitserleichterung gibt der Autor in dem gleichnamigen Kapitel. Man hat einen Computer und führt dennoch viele Arbeiten immer und immer wieder aus. FireWorks liefert verschiedene Bedienfelder, mit denen man Arbeiten automatisieren kann. Zudem gibt es eine Batch-Verarbeitung, mit der mehrere Anweisungen hintereinander abgearbeitet werden können.

Der entscheidende Schritt ist die Online-Publizierung der Erstellten Webseiten. Ein gewagter Schritt, wenn man nicht vorbereitet ist. Schweizer kennt die wichtigen Aspekte und spricht gezielt die Farbwahl und die Optimierung der Bilddaten an. Anhand praktischer Beispiele, wie z. B. verschiedener Projekte, erklärt der Autor noch einmal die wichtigsten Grundlagen.

Abschließend mit einer Übersicht der Tastenkombinationen, einer Auflistung über Photoarchive, Tools und Plug-Ins im Web, bleibt nur noch ein Wort über die mitgelieferte CD-ROM. Demoversionen verschiedener Programme, wie auch FireWorks 3 oder DreamWeaver3 sind enthalten, ebenfalls 50 Photodisc-Bilder und verschiedene Beispiele.

Titel: Fireworks 3
Autor: Peter Schweizer
Verlag: Galileo Press
Seiten: 357
ISBN: 3934358527

Abgelegt unter Grafik und Design

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden knnen. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]