BÖRSENBLATT Spezial: Kalender werden zum Deko-Objekt



Vom Jahresplaner zum Ausstellungsstück: Die Funktion des Kalenders ändert sich, das bereits oft sehr kleine Kalendarium bei Wandkalendern spielt eine immer geringere Rolle. In der Gestaltung bleiben die Themen Landschaft und Kunst ein Muss, die Farben werden leuchtender, die Kalender bunter. Und die Auswahl wird immer größer: Media Control GfK International ermittelte eine Anzahl von 11.924 verschiedenen Titeln zum Hängen, Aufstellen oder für unterwegs im Kalenderjahr 2012.

Zudem zeigen die Recherchen des Börsenblatts, dass im extrem preissensiblen Kalendermarkt ein Verdrängungswettbewerb stattfindet: Große Verlage dominieren und konnten mit Kalendern Zuwächse von bis zu sieben Prozent verzeichnen. Auch der Umsatz des Zwischenbuchhandels ist gewachsen. Der Durchschnittspreis für Kalender ist laut Media Control GfK International von 10,47 Euro auf 10,64 Euro gestiegen; die Marktforscher haben auch die Top Ten Bestseller für den Untersuchungszeitraum März 2011 bis Februar 2012 ermittelt.

Die Marktanalysen sind der Auftakt der heute erscheinenden Spezial-Ausgabe Kalender des BÖRSENBLATTS FÜR DEN DEUTSCHEN BUCHHANDEL, in dem auch zahlreiche Novitäten für 2013 vorgestellt werden: von Familienplanern und christlichen Kalendern über Taschen- und Tischkalender bis hin zu erotischen Monatsblättern.

Auf www.boersenblatt.net erscheint ergänzend ein Online-Special Kalender, unter anderem mit Interviews, einem Quiz und einer Bildergalerie außergewöhnlicher Kalender.

Das BÖRSENBLATT FÜR DEN DEUTSCHEN BUCHHANDEL erscheint in einer Auflage von 11.000 Exemplaren wöchentlich jeweils am Donnerstag. Es ist die anzeigen- und auflagenstärkste Fachzeitschrift der Buchbranche.  Herausgeber ist der Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Abgelegt unter Aktuelle Erscheinungen

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden knnen. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]