Blind Dates zum Deutschen Buchpreis 2012: Elf Lesungen mit den Autoren der Longlist



Von 162 auf 20 Titel – die Favoriten für den Deutschen Buchpreis 2012 stehen fest. Nach der gestrigen Bekanntgabe der Longlist sind die Leser von August bis September eingeladen, die Nominierten und deren Romane bei Blind Date-Lesungen näher kennenzulernen. An elf Abenden werden die Longlist-Autoren in verschiedenen Städten in Deutschland und in Portugal aus ihren Romanen lesen. Welcher Autor wo liest, bleibt bis zuletzt geheim – Ort und Datum der Blind Dates stehen allerdings schon jetzt fest.

Die Orte der Blind Date-Lesungen im Überblick:

Frankfurt am Main
28.08.2012, 19:00 Uhr
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
Telefon 069 94740028

Königs Wusterhausen
31.08.2012, 19:30 Uhr
Stadtbuchhandlung Radwer / Festsaal der Kavalierhäuser
Bahnhofstraße 11 / Schlossplatz 1
Telefon 03375 293667

Gernsbach
04.09.2012, 20:00 Uhr
Bücherstube
Kelterplatz
Telefon 07224 40133

Brühl
05.09.2012, 19:30 Uhr
Die Buchhandlung
Uhlstraße 82
Telefon 02232 410498

Hanau
05.09.2012, 20:00 Uhr
Buchladen am Freiheitsplatz
Am Freiheitsplatz 6
Telefon 06181 28180

Düsseldorf
06.09.2012, 20:00 Uhr
Bolland & Böttcher
Rethelstraße 121
Telefon 0211 6913571

Bonn
06.09.2012, 20:00 Uhr
BuchLaden 46 (in Kooperation mit dem Literaturhaus Bonn)
Kaiserstraße 46
Telefon 0228 223608

Wiesmoor
07.09.2012, 20:00 Uhr
Susannes Buchhandlung
Hauptstraße 181
Telefon 04944 2194

München
07.09.2012, 19:30 Uhr
BücherOase KG
Knorrstraße 45
Telefon 089 18921730

Vellmar
10.09.2012
büchereck am Rathaus
Rathausplatz 3
Telefon 0561 826561

Lagoa, Portugal
11.09.2012
ALFA (Assoziation der Literatur- und Filmfreunde der Algarve)

Der Deutsche Buchpreis wird von der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung vergeben, er ist mit insgesamt 37.500 Euro dotiert. Partner des Deutschen Buchpreises sind Paschen & Companie, die Stiftung der Frankfurter Sparkasse, die Frankfurter Buchmesse und die Stadt Frankfurt am Main. Die Deutsche Welle unterstützt den Deutschen Buchpreis bei der Medienarbeit im In- und Ausland.

Abgelegt unter Aktuelle Erscheinungen

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden können. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]