Frankfurt lesen, Berlin hören; Deutscher Buchpreis goes mobile – Börsenverein setzt auf Leipziger Kompetenz für Literatur & Technik



Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels setzt auf Leipziger Kompetenz. Im Auftrag des Frankfurter Branchenverbandes produzierte Snippy eine multimediale App zum Deutschen Buchpreis 2012. Ab 12. September sind die Shortlist und ab 8. Oktober die Preisträger 2012 mobil zu erleben. Die App ist verfügbar für iOS und Android und enthält alle relevanten Informationen rund um die Autoren und ihre nominierten Werke auf einen Blick: Autor, Cover, Teaser sowie Lese- und Hörproben.

Ebenfalls neu im Angebot von Snippy ist ein Audioguide im Retro-Look für Berlin. Damit setzt snippy die Hauptstadt originell und informativ in Bild und Ton in Szene. Der Hörspaziergang in die Zukunft von Berlin über 8 Stationen wird durch die Verknüpfung von Text, Bild und Ton zu einer neuen Medienerfahrung.

Mit den neuen Projekten entwickelt sich aus dem mehrfach ausgezeichneten Leipziger Literatur-App-Anbieter – u.a. innovativstes Unternehmen der Buchbranche 2011 – ein Multimedia-Dienstleister rund ums Smartphone. Zu erkunden auf der Website des Unternehmens, die Geschäftsführer André Hille jetzt online gestellt hat: www.snippy-media.de.

Snippy media versteht sich als ein auf Verlage und auf die Medienbranche spezialisierter App-Dienstleister, der alle relevanten Leistungen wie Technologie, Design und Content-Bearbeitung aus einer Hand anbietet.  “Die Entwicklung hin zum umfassenden App-Dienstleister ist folgerichtig, wenn man die Entwicklung der digitalen Märkte betrachtet”, sagt Hille. “Und wir haben die Erfahrungen, das Netzwerk und die inhaltliche Kompetenz.” Der Umsatz im weltweiten App-Gesamtmarkt knackte 2011 die 3-Milliarden Euro-Marke. Und der Boom geht weiter. Bis 2013 wird ein Anstieg auf 17 Milliarden Euro erwartet. Denn dann werden weltweit über eine Milliarde internetfähige Smartphones auf dem Markt sein.

Abgelegt unter Aktuelle Erscheinungen

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden knnen. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]