Neuer Brockhaus Kreatives Schreiben im Verlag F.A. Brockhaus/wissenmedia – Vom leeren Blatt zum fertigen Text



Brockhaus Kreatives SchreibenFür alle, die beruflich oder zum Vergnügen Texte verschiedenster Art schreiben müssen, gibt es jetzt im Verlag F.A. Brockhaus/wissenmedia das nützliche Buch „Kreatives Schreiben“. In 11 Kapiteln wird durch viele interessante Anleitungen und abwechslungsreiche Übungen nicht nur die gefürchtete Angst vor dem leeren Blatt abgebaut, sondern sogar die Schreiblust geweckt. Dem Autorenteam ist es dabei gelungen, umfassend zu informieren, wie man es bei Brockhaus gewohnt ist. Darüber hinaus wird diese Kompetenz teilweise mit so viel Humor vermittelt, dass dieser Lehrgang alles andere als eine trockene Wissensvermittlung ist. Nach der Lektüre dieses nützlichen Buches gelingt es jedem, fesselnde Texte zu verfassen. Und das sollten heute nicht nur Journalisten, Autoren oder Protokollführer beherrschen. Denn durch das Internet hat fast jeder schon einmal Texte für die Allgemeinheit verfasst, etwa in einem Blog.

Thematisch stellen die Autoren ein breites Spektrum vor, vom Sachtext bis zu fiktionalen Texten. Immer geht es um eine Gedankenübertragung vom Autor zum Leser, ob es sich um Romane, Kurzgeschichten, Protokolle oder E-Mails handelt. Nützlich ist dieses Buch somit für alle, die ihre Schreibkompetenz im Beruf (Protokolle, Memos) oder auch als Hobby verbessern wollen, für das Internet schreiben (Blogs, Homepages, Online-Artikel), auf dem Weg zum professionellen Schreiben sind, Tipps für das Schreiben von Kurzgeschichten oder Biografien suchen oder allgemein ihre Kreativität steigern möchten. In allen Kapiteln gibt es Textbeispiele, Übungen und Aufgaben, die das Erlernte sogleich in die Praxis übertragen. So wird man spielerisch und assoziativ durch die verschiedenen Themengebiete geführt. Der individuelle Lernerfolg lässt sich am Ende jedes Kapitels mithilfe der Übungen und durch den Vergleich mit den „Tipps zum Schreibtraining“ im Anhang feststellen.

Durch viele Anregungen und Zitate bekannter Autoren wie Tucholsky, Lichtenberg oder Twain wird die kreative Schreiblust geweckt. Wer Romane schreiben will, bekommt spezifische Anregungen und Tipps in vielen Genres wie Kriminalroman, Liebesroman, historischer Roman, Fantasy-Roman, Science-Fiction-Roman, Abenteuerroman, Horrorroman, Heimatroman, Kurzgeschichten und Lyrik. Für Autoren von Sachbüchern und Biografien gibt es ein ausführliches Kapitel. Der größte Personenkreis fühlt sich wahrscheinlich im Kapitel über das berufliche Schreiben angesprochen. Das ist wirklich ein „weites Feld“ (Theodor Fontane), umfasst es doch Themen wie Protokolle, Geschäftsbriefe oder Veröffentlichungen in den neuen Medien in Blogs, Facebook oder Twitter. Themenübergreifend gibt es in der zweiten Hälfte des Buches Fragen zu Sprache, Stil, Plot, Erzähltechnik und zum Finden von Figuren, die den Leser fiktionaler Bücher fesseln sollen. Wer plant, professionell Romane zu schreiben, findet in einem Gespräch mit der Autorin Christiane Güth nützliche Anregungen.

Fazit: Der neue Brockhaus Kreatives Schreiben wendet sich an Schreibanfänger und Fortgeschrittene mit den verschiedensten Schreibinteressen, von der E-Mail bis zum Roman. Die Kapitel umfassen Themen wie Erzählen, Stilmittel, Plot, Figuren, Schreiben in den neuen Medien oder Lyrik. Nach einem spielerischen Einstieg wird die Theorie verständlich und spannend vermittelt. Der praktische Teil bietet zahlreiche Übungen und Schreibimpulse zur Anwendung des Gelernten. Die vier Autorinnen sind als erfahrene Schreibtrainerin, Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Dozentin für kreatives Schreiben tätig. Das Buch ist auch als E-Book erhältlich. (Johannes Kösegi)

Brockhaus Kreatives Schreiben; F.A. Brockhaus/wissenmedia, Gütersloh/München; 240 Seiten; ISBN 978-3-577-00303-2; 14,95 Euro

Abgelegt unter Aktuelle Erscheinungen

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden knnen. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]