Neun Tage in Lissabon. Roman



Eigentlich sollen sie über den Prozess gegen einen Serienmörder aus Lissabon berichten: der französische Journalist Vincent und der portugiesische Fotograf António. Doch der Prozess wird verschoben. Und so verbringen die beiden Männer ›Neun Tage in Lissabon‹, in denen sie sich vor allem mit sich selbst beschäftigen sowie mit der Erinnerung an Frauen in ihrem Leben.

Abgelegt unter Aktuelle Erscheinungen

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.



DigitalVD.de News-Reader zum kostenlosen Download DigitalVD.de News-Reader

Der DigitalVD.de News-Reader ist eine kostenlose Software mit der Neuheiten aus der DVD- und Heimkino-Szene automatisch auf dem eigenen PC gelesen werden knnen. Ihr werdet kostenlos und automatisch rund um die Themen Film und Heimkino auf dem Laufenden gehalten.

[Beschreibung und Download]