Verdorbenes Blut

Erstellt am: Mai 26th, 2014

Vor Jahren gab es ein Experiment, das für ziemlich viel Aufmerksamkeit gesorgt hat. Es ging dabei um das Klonschaf Dolly, das erzeugt wurde. Damit wurde ein Thema in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt, welches bisher eher tabu war. Schließlich geht es um das Thema der Erzeugung von genetisch identischen Individuen, die also wie eine bereits existierende Person aussehen. Dabei werden beim Klonen auch noch Unterschiede gemacht. So wird heute auch vom therapeutischen Klonen und vom reproduktiven Klonen gesprochen. Das Klonen steht auch im Mittelpunkt des Thrillers „Verdorbenes Blut“, der jetzt erhältlich ist. weiterlesen… »

Plötzlich Dämon

Erstellt am: Mai 26th, 2014

Ein häufiges Thema in den Büchern stellen die Dämonen dar. Häufig wird in diesem Fall auch von Geistern oder von Schickssalsmächten gesprochen. Dabei werden die Figuren oft unterschiedlich interpretiert. Manchmal wird von ihnen als eine mahnende Stimme gesprochen. In anderen Fällen wird mit dem Wort Dämon auch das „Verhängnis“ symbolisiert. Als in späteren Jahren der christliche Einfluss stärker wurde, wandelte sich die Bedeutung des Begriffes und es war unter anderem die Rede vom Satan oder von Luzifer. In den heutigen Tagen besitzt der Begriff einen eher posiviten oder manchmal auch neutralen Sinn. Mit dieser Wandlungsfähigkeit bietet sich natürlich auch ein gutes Potential zum Schreiben für Geschichten, da die Abenteuer eines Dämons oft vielfältiger Natur sein können. Und ganz plötzlich kann aus einem normalen jungen Mann ein Dämon werden. weiterlesen… »

Ostseesühne

Erstellt am: Mai 22nd, 2014

Das baltische Meer, vielen besser als Ostsee bekannt, zeichnet sich durch eine hohe Ausstrahlungskraft aus. Dies wird schon daran deutlich, dass in dieser Region des Großraums 50 bis 85 Millionen Menschen leben. Abhängig ist das davon, wie dieser Raum definiert wird. Hinsichtlich des gesamten Gebietes überhaupt kann eine Gliederung in acht verschiedene Regionen vorgenommen werden. Zum einen handelt es sich dabei um das Kattegat sowie um das südliche Kattegat mit der nördlichen Beltsee. Außerdem werden hier die Gebiete der Beltsee und die südliche Beltsee in Verbindung mit der westlichen eigentlichen Ostsee erreicht. Komplettiert werden die Regionen durch die Gebiete der eigentlichen Ostsee, dem Rigaer Meerbusen sowie dem finnischen Meerbusen und der nördlichen Ostsee. Urlauber und Gäste erwartet hier eine sehr vielfältige Landschaft auf dem Festland sowie eine Vielzahl von Inseln, die der Küste vorgelagert sind. Es herrscht eine idyllische Stimmung, von der man meint, dass sie niemals ins Wanken kommen würde. Doch in dem Roman „Ostseesühne“ ist auf einmal alles ein wenig anders. weiterlesen… »

Der verborgene Schlüssel

Erstellt am: Mai 19th, 2014

Bei dem Buch „Der verborgene Schlüssel“ handelt es sich um den zweiten Band des Autors. Das erste Werk war „Die verlorene Bibliothek“. Dort war Arno Holmstrand für lange Zeit der Bewahrer. Und er hat das Geheimnis wirklich gut bewahrt. Dabei geht um den Standort, die die einst untergegangene Bibliothek von Alexandria hat. Doch es gibt eine Nachfolgerin. Es handelt sich um die Geschichtsprofessorin Emily Wess, die sein Erbe antritt. Ihr Mentor Arno Holmstrand hat ihr einige Hinweise hinterlassen, so dass sie sich nun auf Reisen begibt. So ganz einfach soll das Reisen für sie allerdings nicht werden, da sie einige Abenteuer bestehen musste. Nun gehen ihre Abenteuer in dem inzwischen erschienenen Buch weiter. weiterlesen… »

Donald Duck – Das große Entenjubiläum!

Erstellt am: Mai 16th, 2014

So langsam können die Festtagskleider gebu?gelt werden, denn bald ist es soweit: am 9. Juni 2014 zelebriert der Tausendsassa im Matrosenanzug – Donald Duck – seinen 80. Schlu?pftag! Ganz Entenhausen feiert – und wir feiern selbstverständlich mit! weiterlesen… »

Plötzlich Zombie – Verflixt und angeklebt

Erstellt am: Mai 15th, 2014

Der coolste Typ ist Nathan nicht gerade, als seine Abenteuer beginnen. Als die Wahl in die Sportmannschaft anstand, wurde er als letzer ins Team gewählt. Auch beim Videospiel schnitt er nicht gerade glänzend ab. Das und noch vieles mehr macht Nathan nicht gerade glücklich. Am besten würde es ihm gehen, wenn er gar keine Gefühle mehr hätte, denkt er sich. Daraufhin schaltet sich Abigail ein und will ihm einen Trank geben, der für die Vertreibung schlechter Gefühle stehen soll. Fast könnte das funktionieren, wenn da nicht plötzlich Mookie auftauchen würde. Und so wird über Nathan das ganze Glas ausgeschüttet. Damit wird eine Verwandlung in Gang gesetzt, die Nathan und seine Freunde in einige Abenteuer stürzt. Nun ist Band 5 der Reihe „Plötzlich Zombie“ erschienen. weiterlesen… »

Die Torero Technik

Erstellt am: Mai 12th, 2014

Das Leben von einer einfachen Seite zu sehen – davon träumen viele. Dabei wird es nicht immer so sein, das sich das leicht durchführen lässt. Teilweise kann einem schon der innere „Schweinehund“ Probleme bereiten. Oder es werden einige Schritte gewagt und das Projekt als Ganzes fallen gelassen. Leichter lassen sich solche Schritte für manchen durchführen, wenn sinnvolle Tipps vorliegen. Mit dem Buch „Die Torero-Technik lassen sich solche Schritte ganz einfach in die Wege leiten. weiterlesen… »

Trotz der unermesslichen Ausdrucksmittel, die uns die Sprache zur Verfügung stellt, kommt es immer wieder zu Missverständnissen in der Kommunikation. Warum haben wir in manchen Gesprächen das Gefühl, in eine Sackgasse zu geraten? Wieso reichen all die Worte nicht aus, um unsere Anliegen klarzumachen? Der Grund liegt darin, dass wir nicht nur mit Sprache kommunizieren. Auch nonverbale Ausdrucksmittel, allen voran unsere Körpersprache, drücken viel mehr aus als das, was wir sagen. Im Unterschied zu den erlernten Worten funktioniert Körpersprache meist intuitiv, kommt ungefiltert und direkt zum Ausdruck. Wer diese Signale nicht erkennt, geht vielen Missverständnissen auf den Leim. weiterlesen… »

Küstenmorde

Erstellt am: Mai 1st, 2014

Als ein Schelfmeer erleben Gäste in den Regionen an den Küsten die Nordsee. Gelegen ist die See im Nordwesten Europas und zugleich am Rand vom Atlantischen Ozean. Unterschieden wird dabei oft zwischen der nördlichen und südlichen Nordsee. Wer mit den Schiffen auf der Nordsee unterwegs ist, erhält sogar intensive Einblicke in Fjorde wie beispielsweise den Geirangerfjord. Es ist also immer viel zu erleben, wie allein an den deutschen Inseln in der Nordsee deutlich wird. Bei dem Roman steht dann auch die Nordseeinsel Amrum im Mittelpunkt des Geschehens. weiterlesen… »

Weitere Buchbesprechungen im Lesertreff: