Offenbarung 23 – Das Wissen der Menschheit

Erstellt am: Juni 24th, 2015

Bei Offenbarung 23 handelt es sich um eine Hörspielreihe aus den Genres Mystery und Thriller. Diese wurde zunächst in den Jahren 2005 bis 2010 produziert. Seit dem Jahr 2012 liegt die Zuständigkeit für die Produktion in den Händen von Sebastian Pobot. Der hier auftauchende Georg Brandt versucht in insgesamt 29 Folgen die Rätsel um Tron zu lösen. Nach einem extremen Umbruch und einer späteren Pause von zwei Jahren ist die Reihe mittlerweile bei über 40 Folgen angelangt. Doch geht es jetzt erst einmal um ein Abenteuer, das sich um Tron dreht. weiterlesen… »

Lars Kepler – Der Sandmann

Erstellt am: Juni 17th, 2015

Schwedische Autoren haben in der Vergangenheit bereits mit zahlreichen Kriminalromanen auf sich aufmerksam gemacht. Daher hat sich die Bezeichnung Schwedenkrimi inzwischen eingebürgert. Diese Krimis haben schon deshalb eine besondere Bedeutung erlangt, weil nicht allein eine Tat im Mittelpunkt steht. Vielmehr erfolgt auch ein kritische Blick auf ein Thema des gesellschaftlichen Lebens. Auf die unterschiedlichsten Bereiche der Gesellschaft trifft im Zusammenhang mit ihrer Arbeit Joona Linna als Kommissar. Jetzt hat Lars Kepler der Polizistin mit „Der Sandmann“ den vierten Fall veröffentlicht. weiterlesen… »

Die Hörspielreihe rund um Edgar Allan Poe erfreut sich einer großen Beliebtheit. „Scheherazades 1.002. Erzählung“ ist das 20. Abenteuer und bietet dem Zuhörer das, was er von einer Edgar Allan Poe Episode erwartet. weiterlesen… »

Macabros – Der Blutregen

Erstellt am: Juni 13th, 2015

Während einer Seance in dem angeblich verfluchten Cork´s House verschwindet das Medium Camilla Davies, nachdem es plötzlich Blut regnet. Björn Helmark, der seit einem Unfall den Bioplasmatischen Doppelgänger Macabros rufen kann, macht sich auf die Suche nach der Verschwundenen. Diese ist in einer Zwischendimension gefangen, in der auch ein Dämon gefangen ist. Dieser will natürlich wieder in diese Dimension zurückkehren, was die Rettung von Camilla noch erschwert … weiterlesen… »

John Sinclair – Dr. Satanos

Erstellt am: Juni 13th, 2015

Bei Hörspielen ist man oft geneigt zu denken es wäre etwas für Kinder. Doch dem ist nicht so. Es gibt zahlreiche Hörspiele, die speziell für Erwachsene gemacht wurden, bzw. für Kinder nicht geeignet sind. Die Hörspiele des John Sinclair gehören eben zu letzteren. Diese dritte Folge der Classics-Reihe mit dem Titel „Dr. Satanos“ bietet dem Zuhörer wieder alles, was er von einem John Sinclair Hörspiel erwarten kann. weiterlesen… »

Edgar Allan Poe – Schatten

Erstellt am: Juni 13th, 2015

Auf Grundlage der Edgar Allan Poe Erzählung „Schatten – Eine Parabel“ kommt der Zuschauer ein schauriges Finale der fünften Staffel zu hören. weiterlesen… »

Die Veröffentlichung der alten Klassiker im Hörspielbereich weiß bei allen Fans zu gefallen, hat man von vielen dieser Hörspiele meist nur noch ein altes Tape in seiner Sammlung. Im Falle von „Larry Brent – Die Schlangenköpfe des Dr. Gorgo“ war die Freude jedoch schnell verflogen. Die Neuauflage von Europa ist an einigen Stellen geschnitten worden, was stellenweise sogar sehr offensichtlich ist. Diese Maßnahmen lassen sich auf die Indizierung zurückführen, die allerdings auch schon über 20 Jahre zurückliegt. Als Fan ist man dann doch froh, wenn man das alte Tape noch hat, war dieses schließlich ungeschnitten. weiterlesen… »

Der Pfundskerl – Wer nicht waagt, gewinnt

Erstellt am: Juni 8th, 2015

Schon einmal eroberten die „Die Dreisten Drei“ regelmäßig die Zuschauer, indem sie in alltäglichen Szenen des Lebens zu sehen waren. Nachdem im Jahr 2008 die letzten Folgen liefen, kehrte eine neue Wohngemeinschaft im Jahr 2012 für ein Jahr zurück. Neben Simone Thomalla und Mirco Nontschew gehörte Oliver Berhenke zu der WG. Jetzt hat er über eines der alltäglichsten, aber nie einfachen Probleme ein Buch geschrieben. weiterlesen… »

Voller Gefahren sei das Leben – so sagen manche. Ist das jedoch wirklich so? Zahlreiche Statistiken bieten dazu interessante Informationen. Allerdings ist die Frage, ob diesen Statistiken wirklich gefolgt werden kann. Mitunter können diese eine große Panik verbreiten. Das hat Michael Blastland und David Spiegelhalter auf den Plan gerufen. Sie haben sich damit beschäftigt, was dem an Geschehnissen tatsächlich im Laufe des Jahres auf Menschen zukommen kann. Vor allem ging es dabei um die Wahrscheinlichkeit des Eintreffens. Nur allzu oft werden Risiken falsch eingeschätzt. Deutlich wird dies daran, dass ein hoher Schutz der Kinder vor Jalousienschnüren erfolgen sollte. Dagegen ist die Gefahr des Straßenverkehrs etwas geringer einzuschätzen. Präsentiert werden Geschichten von Adrenalienjunkies und Angsthasen. Diese Geschichten zeigen auf, worauf jeder verstärkt achten sollte. Gleichzeitig sollte der Blick nicht allzu stark auf Statistiken ruhen sollte. weiterlesen… »

Die vergessenen Kinder

Erstellt am: Juni 2nd, 2015

An die Atlantikküste führt die Reise ins spanische Baskenland. Diese Landschaft liegt zugleich zwischen Frankreich und Spanien. Dabei besteht die Autonome Gemeinschaft Baskenland aus drei Provinzen. Des Weiteren gehören die Provinz Navarra sowie das nördliche französische Baskenland in die Gesamtregion. Begrenzt wird das Baskenland vom kantabrischen Meer, auch als Golf von Biskaya bekannt. Am Atlantischen Ozean zieht erstreckt sich diese Bucht von Galicien bis zur französischen Bretagne. Inmitten dieser Region lebt Inspectora Amaia Salazar. Auf sie wartet ein äußerst kniffliger Fall. weiterlesen… »

Weitere Buchbesprechungen im Lesertreff: